Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Mai 2009

Sinasos

Fenster und Türe von Sinasos / Mustafapasha

Mustafapaşa, früher Sinasos ist ein Dorf 5 Kilometer von Ürgüp in der Provinz Nevşehir in Kappadokien. Das Dorf Mustafapasa, ehemaliges Sinasos, ist eines der schönsten Dörfer Kappadokiens. Das ganze Dorf besteht aus Häusern, wo man prachtvolle Wandmalereien und verspielte Reliefarbeiten sehen kann. Das Dorf wurde hauptsächlich von Griechen bewohnt, die auch zahlreiche Kirchen hinterließen. Desweiteren ist die Region um Ürgüp auch für seinen Weinbau berühmt. Drei der Größten Weinkellereien Kappadokiens befinden sich in Ürgüp.

Advertisements

Read Full Post »

Mohnblumen in Ostanatolien

Der Klatschmohn , auch Mohnblume oder Klatschrose genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Mohngewächse (Papaveraceae).

Der genaue Ursprung des Klatschmohns ist nicht bekannt, jedoch wird Eurasien bzw. Nordafrika angenommen und damit Gebiete, in denen schon lange Ackerbau betrieben wird. Mit dem Ackerbau hat sich auch der Klatschmohn über die ganze Welt verbreitet bevorzugt jedoch die nördliche gemäßigte Zone.

Read Full Post »