Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Januar 2010

Während des Ersten Weltkriegs waren die Dardanellen aufgrund ihrer strategischen Lage Schauplatz der Schlacht von Gallipoli mit hohen Verlusten auf beiden Seiten – Osmanen und Briten. Der türkische Sieg von Gallipoli hatte weitreichende strategische Auswirkungen auf den weiteren Verlauf des Krieges. Mustafa Kemal Atatürk, leitete aus den Krieg seine Rolle als Volksheld und Retter der Türkei ab, die er später als erster Präsident der Türkei in eine westliche Ausrichtung führen sollte.

Die Schlacht von Gallipoli lieferte Stoff für mehrere Filme. Die australische Produktion „Gallipoli“ des Regisseurs Peter Weir von 1981 schilderte die Schicksale zweier ANZAC-Soldaten in der Schlacht (einer davon gespielt von Mel Gibson) und sorgte in Australien für eine Welle patriotischer und auch anti-britischer Gefühle.

Advertisements

Read Full Post »