Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Baumwollschloss’

Das Quellwasser von Pamukkale ist mit Calciumhydrogencarbonat gesättigt. Beim Austreten entweicht Kohlendioxid, wodurch sich das Kalk ablagert. Das Thermalwasser wird in einer wärme von ca. 35 °C  ausgeschüttet. In einem Liter sind 2,2 g Kalk gelöst, der zum Teil ausgeschieden wird. Die tägliche Menge könnte damit maximal 48 Tonnen erreichen, aber tatsächlich ist es deutlich weniger. Es gibt 17 Warmwasserbereiche auf einen großes Gebiet , die diese Thermal Wasser hervorbringen. Die Temperatur dieser Thermalquellen ändert sich zwischen 35-100 °C.

Die Kalksinterterrassen wurden im Laufe von Jahrtausenden durch diese Thermalquellen geformt. Schon in der Antike speisten diese Quellen die in der Nähe gelegene Stadt Hierapolis.

Read Full Post »